PROFI
Explore the world of
20/23

AUFGABE UND ERHALT

Das liebe Geld war es, das den Automobile Club de Champagne dazu zwang, den Circuit ab 1970 für Autorennen zu schließen. Wenig später, im Juni 1972, fand mit einem nationalen Motorradrennen schließlich der letzte Wettbewerb überhaupt statt.  In den „Les amis du circuit de gueux” haben sich heute einige Liebhaber gefunden, die sich für die Restaurierung und den den Erhalt der Strecke einsetzen. 

It was money that forced the Automobile Club de Champagne to close the circuit to motor racing after 1970. A little later, in June 1972, the last competition ever was held here in the form of a national motorbike race. Some fans have since got together to form Les Amis du Circuit de Gueux, an association committed to the restoration and preservation of the racetrack.


Lage: in der Champagne, etwa 8 km von Reims
Eröffnung: 25. Juli 1926
Streckenlänge: 7,826 km
Letztes (Auto-)Rennen: 1970